VergleichGKV.de - Vergleich gesetzliche Krankenversicherung - Hotline: 0221 570 960 // Alles zum Vergleich der gesetzlichen Krankenversicherungen und Krankenkassen

VergleichGKV.de - Portal zur gesetzlichen Krankenversicherung und privaten Zusatzversicherung



   HOME   |    Nachrichten   |    Aktuelles   |    Zusatzbeitrag   |    private Zusatzversicherung  
Neueste Meldungen: Lesen Sie hier die neuesten Nachrichten zum Thema Krankenkasse, Krankenversicherung und Gesundheit.

 Aktuelle News/Meldungen für Versicherte der Gesetzlichen Krankenversicherung 

19.07.2011:   tz München: Gesundheitsfonds im Plus: Forderung der Ärzte überflüssig wie ein Kropf

 München (ots) - Das ist wirklich eine überflüssige Operation, die
Deutschlands Ärzte hier fordern: Dem Gesundheitsfonds der
gesetzlichen Krankenkassen wollen sie noch einen Spar-Kropf annähen -
und führen damit seine Idee ins Absurde. Zurecht steht die riesige
Geldverteilungsmaschine schon seit ihrer Zangen-Geburt unter
Schwarz-Rot in der Kritik: Als hochkomplizierte und kaum transparente
Finanzierung der deutschen Gesundheitsversicherung. Bisher war
trotzdem eines klar: Was die Versicherten an ihren hart erarbeiteten
Beiträgen dort einzahlen, wird im Sinne des Solidarsystems auch
gleich wieder ausgegeben. Der Wirtschaftsaufschwung stellt den
Gesundheitsfonds vor ein Luxus-Problem: Überschüsse könnte er heuer
abwerfen, weil die Deutschen gar so fleißig waren. Sofort melden die
Ärzte Begehrlichkeiten an - etwa für Honorarforderungen, die sie
irgendwann einmal gerne aus dem Fonds erhalten wollen. Doch bezahlt
wird gewöhnlich erst, wenn es auch eine konkrete Rechnung gibt. Und
solange die noch nicht auf dem Tisch liegt, kann es bei Überschüssen
nur heißen: Senkt erst einmal die Beiträge der Versicherten!
Walther Schneeweiß
Originaltext: tz München
Digitale Pressemappe: http://www.presseportal.de/pm/100709
Pressemappe via RSS : http://www.presseportal.de/rss/pm_100709.rss2
Pressekontakt:
tz München
Redaktion
Telefon: 089 5306 505
politik@tz-online.de

   

Krankenversicherung Vergleich 2019

(kostenlos bestellen):

- Vergleich Krankenkassen
- Zusatzbeiträge 2019



Anrede:

Vorname:
Name:
Straße, Nr.:
PLZ, Ort:
Tel.:
Email:
Uhrzeit:
(f.Rückfragen)
Status:
Ihr Alter: Jahre
Einkommen über der Beitragsbemessungsgrenze:
(Jahreseinkommen 44.550 EUR)
Ich wünsche eine kostenlose und unverbindliche Beratung.
Ich bestätige die Datenschutzklausel


......

Werbung


[ 2010-2019 © InveXtra AG| Letztes Update: 13.03.2019 | eMail | Impressum | Datenschutzhinweise | Kontakt ]

Wichtiger Hinweis: Alle Angaben und Links in diesem Dienst wurden sorgfältig nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt. Für die Richtigkeit der Informationen und Inhalte der Links wird jedoch keine Gewähr übernommen. Keine der Informationsangaben ist als Werbung oder Angebot zu verstehen. Bitte fordern Sie für jede Entscheidung die jeweils gültigen Geschäftsunterlagen an und vereinbaren einen Beratungstermin.